Was Bestatter alles organisieren

Wer trauert, kann oder will sich oftmals nicht um die vielen administrativen und organisatorischen Fragen kümmern. Hier hilft ein erfahrener Bestatter.

Grosse Trauerkränze am Grab

Die Mitglieder des Schweizerischen Verbandes der Bestattungsdienste (SVB) haben folgende Angebote:

Dienstleistungen eines Bestatters

  • Kontakt mit den Angehörigen
  • Beschaffen der Todesurkunde beim Arzt oder im Spital
  • Anmelden auf dem zuständigen Zivilstandsamt
  • Anordnen der Bestattung beim Bestattungsamt
  • Kontakt mit dem Pfarrer oder Abdankungsredner
  • Formulieren und Aufgabe der Anzeigen in den Tageszeitungen
  • Formulieren, Druck und Versand der Leidzirkulare und Danksagungen
  • Zusammenstellen des Lebenslaufes
  • Bestellen von Blumen und Kränzen
  • Organisation der musikalischen Begleitung (Instrumentalisten, Sänger, CD, Tonband etc.)
  • Organisation des Leidmahls
  • Organisation von Personentransporten
  • Beratung und Bestellen von Grabkreuz, Grabmal und Inschrift
  • Beratung beim Unterhalt und der Bepflanzung von Gräbern
  • Begleiten der Trauerfeier
  • Kontrolle der Aufträge und deren Bezahlung
  • Zusammenstellen der Kosten in einer Sammelrechnung

Preisgestaltung

Die Preise sind regionalen Anforderungen, Bedürfnissen und Gebräuchen angepasst. Bei allfälligen Problemen steht Ihnen die Ombudsstelle kostenfrei zur Verfügung.

Ehrenkodex

Bestattungsfirmen, die Mitglied des Verbandes sind und das SVB-Signet verwenden, verpflichten sich, den Ehrenkodex und die Verbandsrichtlinien einzuhalten. Das bedeutet unter anderem: Die «unaufgeforderte Bekanntgabe des Kostenrahmens an die Hinterbliebenen», aber auch die diskrete und einfühlende Begegnung mit den Trauernden.

Aus- und Weiterbildung

In Aus- und Weiterbildungskursen übt der Bestatter den Kontakt mit den Betroffenen, lernt Glaubenskenntnisse und Gebräuche zu achten und ihnen mit Würde zu begegnen. Mit der erfolgreichen Absolvierung der eidgenössischen Fachprüfung verfügt der Bestatter auch über das breitgefächerte Rüstzeug, um jederzeit situationsgerecht handeln zu können.

Das vertrauliche Gespräch mit einem Mitglied des SVB wird Sie über die Möglichkeiten und die damit verbundenen Kosten informieren. Für viele Angehörige ist es eine echte Beruhigung, die gesamte Organisation oder Teile davon in erfahrene Hände zu geben.

Informationen

Zurück zu Bestattung